Wir helfen Tieren

in Not

In der Schweiz und im Ausland

Tiere sind unsere Leidenschaft

Wir helfen Tieren in Not

Wir, das sind Marco Minder (Tierarzt) und Manu Minder (Hundetrainerin für Welpen und ausgewachsene Hunde. Ehemalige Bankangestellte). Vor ein paar Jahren entstand das Bedürfnis Tieren in Not auf einem eigenen Hof zu helfen und so starteten wir die Suche nach einem neuen Zuhause, das genügend Platz für einige Tiere bietet. Nach unzähligen Besichtigungen von Höfen hatten wir einen geeigneten Fleck Erde im schönen Kanton Thurgau gefunden. Die Türen stehen hier offen für jedes Tier, das ein neues Zuhause sucht. Die Ställe und Gehege werden der jeweiligen Tiergattung, die neu eintrifft, mit Neubau und Umbauten angepasst. So entstand unser GLÜCKSHOF im Thurgau, wo wir uns täglich um ca. 200 Tiere kümmern. Pferde, Katzen, Hühner, Mini Pigs, Goldfasane, Kaninchen, Papageien, Schafe, Esel, Meerschweinchen, Gänse, Chinchillas, Ziegen, Landschildkröten, Schönheitstauben und viele Hunde teilen sich mit uns den Lebensraum auf dem GLÜCKSHOF.

Seit einem Jahr sind wir im Aufbau eines GLÜCKSHOFS in Bulgarien. Wir haben Land gekauft und Wohncontainer nach den Bedürfnissen der Hunde gezeichnet und an eine Container Firma in Bulgarien in Produktion gegeben. Wenn alles nach Plan läuft können im Frühling 2019 die ersten Hunde einziehen. Später möchten wir den GLÜCKSHOF Bulgarien auch mit Eseln, Pferden und diversen Kleintieren erweitern.

!!!!!!!UPDATE Mai 2020: Das Land wurde pro forma auf den Namen einer ehemaligen Freundin und Schwester unserer ehemaligen Kontaktperson gekauft. Das Projekt (Land/Container/Unterhalt/Unterhalt Hunde) hat uns bis jetzt Fr. 200'000 gekostet. Seit Oktober 2019 weigern sich die Schwestern inkl. Schweizer Ehemann das Land, wie abgemacht, auf unsere in Bulgarien neu gegründete Stiftung zu überschreiben. Sie haben uns komplett aus dem Projekt ausgeschlossen und beanspruchen das Land inklusive unserer Immobilie für sich selber. Ein erster Gerichtsfall ist seit 23. Mai 2020 eröffnet.

UPDATE Juni 2020: Die Schwester, welche mit ihrem Schweizer Ehemann in der Schweiz lebt und auf deren Name das Land aktuell lautet, haben mir durch ihren Anwalt angeboten, dass sie mir mein Grundstück für Euro 30'000 zurückgeben. Es wäre absurd, wenn ich für die Immobilie, welche ausschliesslich und komplett von uns bezahlt wurde, nun weitere Euro 30'000 bezahlen würde. Das Geld werden wir doch besser in Kastrationen und Futter für Strassenhunde investieren. Unser Ziel wird trotz allen Widrigkeiten, die Unterstützung und Hilfe für Tiere bleiben.

UPDATE Juli 2020: Leider weigern sich Gergana und Beat Senn nach wie vor, das Grundstück an unsere Stiftung zu überschreiben. Habgier ist anscheinend die stärkere Triebfeder, als die moralische Verpflichtung ein Versprechen zu halten und das Grundstück, wie vereinbart zu überschreiben. Dass sie dabei auch viele Hunde in eine missliche Lage bringen, scheint ihnen ebenfalls egal zu sein. Bald dauert der Kampf um unsere Land bereits 1 Jahr. Da ich ein Projekt auf meinem Land geplant hatte, warten nun schon seit einigen Monaten 80 Hunde in einem Provisorium auf ihre Uebersiedlung in mein Tierheim in Divotino. In 3 Monaten beginnt wieder die kältere Jahreszeit und wir suchen nun dringend eine Lösung für diese Hunde. Natürlich werden wir weiterhin für unser Land und Recht kämpfen, aber wir müssen damit rechnen, dass der Rechtsstreit noch länger geht. So werden wir nun neues Land erwerben müssen und den Bau eines weiteren Tierheims finanzieren. Was wir nicht zulassen ist, dass unsere bulgarischen Hunde in Kälte und Nässe ausharren müssen, nur weil ein Schweizer Ehepaar keine Grenzen für ihre Dreistigkeit kennt.

Der GLÜCKSHOF Thurgau, wie auch der GLÜCKSHOF Bulgarien wird finanziell von uns alleine getragen. Mit der Erweiterung in Bulgarien und dem kontinuierlichen Zuwachs an Tieren in der Schweiz werden wir aber in Zukunft auf Spendengelder angewiesen sein.

Ueber 600 Tiere haben in den letzten Jahren durch uns ein schönes Zuhause gefunden!

Glückshof im schönen Thurgau!

Glückshof BULGARIEN - Dvor s kûsmet

Aktivität vorübergehend eingestellt!

Mit einem "click" auf das jeweilige Foto erfahren Sie mehr über den gewählten Glückshof.

Auf diesem Stück Land entsteht der

Glückshof in Bulgarien!





«Wo immer ein Tier in den Dienst des Menschen gezwungen wird, gehen die Leiden, die es erduldet, uns alle an. »

– Albert Schweitzer

Wir sind für jede Spende dankbar!

Bankverbindung:

Raiffeisenbank Dussnang

IBAN: CH77 8080 8009 8719 2219 7

lautend auf: Help for animals